Im Freien

Muehlenbeckia ist eigentlich eine Bodenbedeckungspflanze. Die Höhe der Pflanze bleibt auf 3 bis 5 cm beschränkt. Im Juli erzeugt die Pflanze kleine, weiße, unauffällige Blüten.

Meuhlenbeckia kann denn auch sicherlich im Freiland angepflanzt werden: als Staudenrabatte oder Bodenbedeckungpflanze. Diese Anpflanzungen sind auch möglich in Verbindung mit Zwiebelgewächsen (Tulpen, Narzisse), die im Frühling blühen.

Die Meuhlenbeckia kann aber auch in Terrassen- oder Hängetöpfen perfekt gedeihen. Auch hier sind Kombinationen mit anderen Zierpflanzen möglich : Denken Sie mal an Kombinationen mit Beetpflanzen oder Balkonpflanzen.

Im Garten oder auf der Terrasse darf die Meuhlenbeckia auch viel Sonne haben. Achten Sie jedoch darauf, dass die Blumenerde nicht austrocknet!

  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia
  • Meuhlenbeckia